logotype

SPD lädt zum Runden Tisch nach Dingen und Schwerin ein

Die SPD Castrop-Rauxel lädt am 23. April zum Runden Tisch nach Dingen, vor den Kiosk an der Talstraße, ein. Der SPD Ortsverein Schwerin/Frohlinde/Dingen, mit seinen Ratsmitgliedern Katrin Lasser und Sebastian John sowie der Landtagsabgeordneten Eva Steininger-Bludau, wird dort allen Bürgerinnen und Bürgern für Fragen und Anregungen rund um ihren Stadtteil zur Verfügung stehen. Los geht es um 16 Uhr.
„Thematisch geht es vor allem um den Containerstandort und die Umgestaltung der Mittelinsel beziehungsweise um die Aufwertung des Dorfplatzes," erklärt Ratsfrau Katrin Lasser.
Für Verpflegung sorgt der Ortsverein in Form von Getränken, Reibeplätzchen und Eis für die Kinder.

Einen zweiten Runden Tisch gibt es am Freitag den 25. April auf Schwerin. Treffpunkt um 16 Uhr, sind die roten Häuser an der Grimbergstraße.
„Inhaltlich wird es zum einen um Schulwegsicherung an der Ecke Dortmunder Straße/Grimbergstraße gehen, zum anderen um den Moscheebau sowie die Verkehrssituation im Ortsteil," ergänzt Ratsmitglied Sebastian John.
Auch an diesem Runden Tisch soll es Getränke und Reibekuchen geben, zudem werden Tulpen verteilt.

2019  SPD Castrop-Rauxel